Neben den strombetriebenen Geräten existieren auch Winkelschleifer mit Akku. Beide Arten haben ihre Berechtigung. Die nachfolgende Übersicht stellt die akkubetriebene Variante dar.

Winkelschleifer mit Akku

Makita BGA 452 Akku Winkelschleifer

Angebot
Makita BGA 452 Akku Winkelschleifer Solo 18V Li-ION
  • Akku-Spannung: 18 V
  • Leerlaufdrehzahl: 11.000 min-1
  • Schleifscheibendurchmesser: 115 mm
  • Bohrung: 22,23 mm
  • Gewicht: 2,3 kg

Letzte Aktualisierung am 9.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fakten & Merkmale

  • 11000 Umdrehungen/Minute
  • 115 mm ∅ der Scheibe
  • Lithium-Ionen-Akku
  • Akku-Spannung von 18 V

 

Milwaukee 4933411210 HD 18 AG 

Angebot
Milwaukee 4933411210 HD 18 AG / 0-Version Akku-Winkelschleifer
  • Leerlaufdrehzahl: 9.000 min-1
  • Akkuspannung: 18 V
  • Gewicht ohne Akku: 1,8 kg
  • Scheibendurchmesser Ø: 115 mm
  • Spindelgewinde: M14

Letzte Aktualisierung am 10.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fakten & Merkmale

  • 9000 Umdrehungen/Minute
  • 115 mm ∅ der Scheibe
  • Akkuspannung von 18 V
  • Stromzufuhr durch Lithium-Ionen
  • integrierter Überlastungsschutz
  • geeignet für Links-/ und Rechtshänder
  • abnehmbare Schutzhaube

 

BOSCH Akku-Schrauber-Winkelschleifer-Set 18 V, 0615990G2J

BOSCH Akku-Schrauber-Winkelschleifer-Set 18 V, 0615990G2J
  • Der kürzeste 18-Volt-Dauerläufer mit Compact-Akku
  • Drehmoment, max. (harter Schraubfall) 60 Nm

Letzte Aktualisierung am 11.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fakten & Merkmale

  • Akkuspannung von 18 V
  • integriertes LED-Licht
  • Überlastungsschutz

 

Makita Akku-Winkelschleifer DGA504ZJ

Makita Akku-Winkelschleifer DGA504ZJ
  • Akkuspannung: 18 V
  • Schalldruckpegel: 79 dB(A)
  • Motor Produkart: bürstenlos (brushless)
  • Schleifscheibendurchmesser: 125 mm
  • Bohrung: 22,23 mm

Letzte Aktualisierung am 10.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fakten & Merkmale

  • 8500 Umdrehungen/Minute
  • 125 mm ∅ der Scheibe
  • Spannung des Akkus beträgt 18 V
  • inklusive Warnlampe

 

Makita Akku-Winkelschleifer (ohne Akku/Ladegerät, 18 V) DGA506Z

Angebot
Makita DGA506Z Akku-Winkelschleifer ohne Akku/Ladegerät, 18 V Blau
  • Bürstenloser Motor für mehr Ausdauer, längere Lebensdauer und kompaktere Bauweise
  • Elektronischer Überlastschutz
  • Mit Sanftanlauf
  • Lieferung im Karton ohne Akku, ohne Ladegerät, ohne Koffer
  • Mit Motorbremse

Letzte Aktualisierung am 9.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fakten & Merkmale

  • bürstenloser Motor
  • integrierter Schutz zur Überlastung
  • inklusive Motorbremse
  • LED als Warnlampe

 

Akkubetriebener Winkelschleifer

Die Leistung eines Winkelschleifers mit Akku und Ladegerät resultiert aus zwei zentralen Merkmalen. Hierbei handelt es sich vor allem um die Akku-Spannung und die Akku-Kapazität. Bei einem Winkelschleifer mit Akku und Ladegerät ist auf das Gewicht zu achten. Ein schwerer Akku macht sich bei langem Gebrauch durchaus bemerkbar.

Darüber hinaus zeichnet die Qualität eines Winkelschleifer Akku mit Drehzahlregulierung der Wiederanlaufschutz aus. Dieser verhindert ein automatisches Einschalten des Trennschleifers, wenn ein neuer Akku eingelegt wird. Die automatische Drehzahlregelung reduziert die Geräuschkulisse auf ein Mindestmaß.

 

Vorteile eines akkubetriebenen Winkelschleifers

Die Vorteile eines Gerätes, das seine Stromzufuhr durch einen Akku erhält, sind eindeutig. Das Arbeiten lässt sich ortsunabhängig an den unwegsamsten Stellen durchführen. Zudem räumt diese Werkzeugart dem Handwerker mehr Flexibilität ein.

Die einfachere Handhabung liegt am fehlenden Kabel, das nicht selten im Weg herum liegt. Vor allem punktet ein benannter Winkelschleifer durch die Einsatzfähigkeit in potentiellen Positionen, wo ein Kabel behindern würde.

Der Akkubetrieb von Winkelschleifern ermöglicht das flexible Arbeiten. Es muss keine Steckdose in unmittelbarere Umgebung sein, damit die Ausführung der Arbeiten gewährleistet ist. Dieser Umstand ist vor allem auf Baustellen wie beim Bau des Eigenheims von Wichtigkeit, wenn die Stromversorgung noch nicht einwandfrei ist oder Stromanschlüsse noch fehlen. Unabhängig und Flexibilität werden hier großgeschrieben.

Im Gegensatz dazu erhöhen weniger Kabel die Sicherheit beim Werken. Jedes zusätzliche Kabel stellt eine potentielle Stolperfalle auf Baustellen dar. Zudem reicht der Akku von kleinen Geräten in der Regel für das Schleifen von Oberflächen aus. Falls sich die Energie im Akku dem Ende zuneigt, schafft ein Ersatzakku Abhilfe.

Winkelschleifer mit Akku weisen eine schlanke Linie auf, weil sie primär für den handlichen, praktischen Gebrauch konzipiert sind. Die Kompaktheit ist häufig ein wichtiges Kaufkriterium. Viele Modelle nehmen auf die Erfordernis Rücksicht, einen Austausch des Akkus einfach zu gestalten.

 

Nachteile eines akkubetriebenen Winkelschleifers

Jede Medaille besitzt eine Kehrseite. Winkelschleifer mit Kabel limitieren weniger die Einsatzzeit als dies ein Akku tut. Dennoch sollte für der Motor eines Winkelschleifers nicht überstrapaziert werden, um möglichst lange halten zu können.

Wenn im Vorfeld klar ist, dass der Winkelschleifer häufigen Einsatz findet, dann lohnt sich bevorzugt ein Winkelschleifer mit Kabel. Bei seltenem Gebrauch muss der Akku vor dem nächsten Einsatz wahrscheinlich aufgeladen werden.

Dies hat den Grund, dass sich auch Lithium-Ionen-Akkus im Laufe der Zeit selbst entladen. Die kabelbetriebenen Varianten sind generell leistungsfähiger. Hierbei handelt es sich um einen ganz natürlichen Zustand, welche auf Grund der chemischen Eigenschaften immer vorhanden ist.

 

Startseite

 

Von test